0%

Pop:Street:Art - Neuer Pop - Neue Kunst

Der Südwestdeutsche Kunstpreis 2021 vereint Vielfalt, spannende Werke und neue Perspektiven in einer Ausstellung. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Vernissage zur Vergabe hier digital statt. Wir hoffen, dass Sie die Kunstwerke auch auf diesem Wege zumindest ein Stück weit genießen können.

  • Erfahren Sie alles über die Gewinner des Haupt-, Förder- und Publikumspreises
  • Genießen Sie bis 09. Juli 2021 den virtuellen Rundgang durch die Ausstellung
  • Stimmen Sie bis 28. Mai 2021 über den Publikumspreisträger ab

Sehen Sie hier ab dem 10. Mai 2021, 19:30 Uhr, den Eröffnungsfilm zur Vernissage. Darin erfahren Sie auch mehr zu den Preisträgern des Haupt- und Förderpreises.


Hintergrund und Bedeutung

Der Kunstbetrieb befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Traditionelle Grenzen zwischen Kunstgattungen, Genres, Hoch- und Popkultur lösen sich mehr und mehr auf. Die Kunstöffentlichkeit sieht sich mit Ausdrucksformen und Formaten konfrontiert, die sich auch außerhalb etablierter Kunstinstitutionen entwickeln und verbreiten. Und in der digitalen Gegenwart bestimmen neben Fachdiskursen auch Follower und Social Media die Bedeutung. All dem trägt der 2. Südwestdeutsche Kunstpreis Rechnung.


Veröffentlicht am: 11.03.2021 - Zuletzt geändert am: 09.04.2021